SONS OF THE SEA - INCUBUS-Sänger mit Soloplatte

 

SONS OF THE SEA nennt Incubus-Frontmann Brandon Boyd sein Soloprojekt. Zusammen mit Produzent Brendan O’Brien hat er seine Ideen zu einem Album umgesetzt hat, dessen Sound sie scherzhaft als „Oddball Pop“ bezeichnen.

Der Videoclip zu der ersten Single "Come Together" ist unten zu sehen.

Der Song stammt aus dem hierzulande am 28.Februar erscheinenden selbstbetitelten Album auf Avow! Records.