STREET POISON - „Fucked Up Wintertour“ 2013

 

Mit dem Gefühl für kalifornische Melodien und der Power des New York Hardcore treiben STREET POISON seit 2009 ihr Unwesen in der französischen Punkszene. Nachdem 2010 ihr erstes Album („Street Poison“, Carnage Punk Rock) und 2011 eine EP („City Of The Dead“, I Hate People Rec.) veröffentlicht wurden, wird es im Jahr 2013 Zeit für ein neues Release. Dieses mal eine Split EP mit THE DECLINE! („Concrete Seas“, Carnage Punkrock)

Um dieses Stück Vinyl zu zelebrieren, brechen STREET POISON im Januar auf um eine Reihe Shows in Deutschland, Tschechien und Frankreich zuspielen. Live konnten die „criminal punx“ schon mit Bands wie AGNOSTIC FRONT, H2O oder THE OPPRESSED zeigen was in ihnen steckt.

Hier die Dates:

09.01. – Münster, Baracke (GER)
10.01. – Hamburg, Skorbut (GER)
11.01. – Greifswald, Klex (GER + THE DETECTORS)
12.01. – Berlin, Tommy Haus (GER + THE DETECTOS + SMALL TOWN RIOT)
15.01. – Leipzig, TBA (GER + THE DETECTORS)
16.01. – Olomouc, Jazz Tibet Club (CZ)
17.01. – Praha, Cross Club (CZ)
18.01. – Singen, Buntes Haus (GER)
19.01. – Strasborg (F)




Alte Kommentare

von Sonic 29.12.2012 16:11

Sehr gute Band!

von Jules 31.12.2012 15:17

Yeah !