SWASHBUCKLE – Stellen neuen Drummer vor

 

SWASHBUCKLE haben sich kürzlich von Schlagzeuger Captain Crashride getrennt. Mit einem Kerl namens Bootsmann Collins hat man allerdings bereits einen Nachfolger in die Reihen der Band aufgenommen.

„Ahoy Ihr Lauser und Arschratten! Es hat sich kürzlich einiges in den Reihen des ’Buckle verändert. Wir haben uns von Captain Crashride getrennt. Er hat uns fünf Jahre voller wahnsinnigem Blödsinn beschert und wir wünschen ihm nur das beste, jetzt wo diesen schlimmen Skorbut bekämpfen muss. Allerdings haben wir schon einen neuen Drummer, der in seine Fußstapfen treten wird – kein anderer als Bootsmann Collins! Er ist ein verflucht guter Drummer und ein echt bescheuerter Pirat. Wir könnten kaum glücklicher sein, ihn an Bord zu haben. Heißt ihn mit Eurem Internet-Müll-Gelaber und ekligen piratischen Ergüssen herzlich willkommen – wir würden es nicht anders machen. Fresst ne Schüssel Ficke! In Liebe, Admiral Nobeard. P.S.: Checkt die andere Band des Bootsmann: WE ALL HAVE DAY JOBS www.myspace.com/bluecollarbrutality Tootles!“


Das Vorstellungs-Video dazu gibt es hier:


Das neue SWASHBUCKLE-Album „Crime Always Pays“ soll im Sommer 2010 erscheinen.