SYLOSIS – veröffentlichen neuen Videoclip

 

Die Briten SYLOSIS haben soeben den Videoclip zu „Empyreal“ vom kürzlich erschienenen Album „Edge Of The Earth“ online gestellt!

Hier könnt ihr ihn euch ansehen

Alte Kommentare

von Wer klaut von Wem 22.03.2011 11:22

Ihr von METAL NEWS oder die von EUCH?! Oder warum habt ihr immer die gleichen Texte!?

von langsam aber sicher 22.03.2011 11:24

nervt deine news-geklaut-laberei! also such dir einen job!

von aber 22.03.2011 11:37

recht hat er!

von ja 22.03.2011 11:42

aber das wurde doch schon 100 mal durchgekaut und das leben muss weitergehen. würdest du die news meldung umschreiben, um das video zu präsentieren? was würdest du denn schreiben, was anders wäre.

von womit hat er recht? 22.03.2011 11:43

hat er nicht, denn weder noch. die news wurde vonm label übernommen.

von Alex G. 22.03.2011 11:47

"Die Briten SYLOSIS haben soeben den Videoclip zu „Empyreal“ vom kürzlich erschienenen Album „Edge Of The Earth“ online gestellt!" Ein wirklich klauwürdiger Text. Ist ähnlich toll, wie aus nem viereckigen Bild mit den Maßen 198 x 200 ein Indiz zum Coverabbildungsklau zu schließen. Spinn doch nich ey.

von dann 22.03.2011 11:52

darf man sich nicht magazin und journalist nennen sondern... wir bringen Euch die neusten Labelnews! warum nicht was zur Band dazuschreiben, warum nicht nen paar wirkliche hintergrundinfos oben drauf packen! dann hat das was von magazin!

von @langsam 22.03.2011 11:53

du bist ja auch online, implementiert dies dein leben von h4 bezügen in deinem fall!?

von Alex G. 22.03.2011 11:55

Das is hier nunmal ne News Sektion. In den Reviews und Konzertberichten wirste genügend urheberrechtlich wichtige geistige Schöpfungshöhe finden. Dies hier dient doch lediglich der schnellen Information an Interessierte. Entschuldige bitte, aber das is doch völlig überzogen.

von es geht nicht ums Urheberrecht 22.03.2011 12:02

mir geht es um jeden musikjournalisten der sich die mühe macht um inhalte an den mann zu bringen und ihr macht copy & paste, da wird mir schlecht! und sag nicht ihr bekommt kein geld, bekommen andere auch nicht, also bitte behauptet nicht, dass ihr "für ein magazin schreibt" das macht ihr nicht!!!! hier schreibt niemand, ansonsten würdet ihr Recherche betreiben ect.

von Alex G. 22.03.2011 12:04

Du willst das nich verstehen, ne? Man man man.

von Clement 22.03.2011 12:06

nein, das will er/sie nicht. ich verstehe nicht, wieso du dann nicht die seiten besuchst, wo musikjournalisten tätig sind.

von weil ich 22.03.2011 12:15

Missstände anprangere wenn ich sie sehe! und das weiter machen werden und für jeden der sich von solchen Dilettanten und Möchtegerns abwendet, den man erreicht, für den hat es sich gelohnt!

von itze meh 22.03.2011 12:20

don't feed the troll.kpg

von Alex G. 22.03.2011 12:22

...und dann solltest du sie jagen und verbrennen und ausmerzen....bis keiner mehr übrig is Besser ist, wenn du dir andere SEiten suchst um zu lesen. NEWS! Es sind NEWS! Vom Label geschickt, mit der Bitte um Veröffentlichung. Wieviel mehr Info möchtest du haben, als jene vom Label. Bitte scheiße dir nich ins Hemd, nur weil man das einfach so reinsetzt. Recherche, Eigeninitiative und alles weitere, was du verlangst gibts in allen anderen Bereichen auf dieser Seite.

von Clement 22.03.2011 12:23

wow! warum hast du nicht den mumm und wendest dich an mich, um selbst hier news zu schreiben? dann könntest du mitgestalten, anstatt anzuprangern.

von Armutszeugnis! 22.03.2011 12:27

NEWS! Es sind NEWS! Vom Label geschickt, mit der Bitte um Veröffentlichung. Wieviel mehr Info möchtest du haben, als jene vom Label. Dann gibt ihnen doch gleich Zugangsdaten zur Seite! Dann braucht es so "nette" Menschen wie dich nicht! das können auch andere! und wenn man schon mumm braucht um sich hier anzumelden, dann ist meine arbeit sicher nicht gefragt!

von Alex G. 22.03.2011 12:29

Ab jetzt lache ich nur noch. Schlaf weiter.

von Clement 22.03.2011 12:30

mumm bedeutet, nicht nur alles zu kritisieren, sondern mitzugestalten.

von Alex G. 22.03.2011 12:32

Mein wichtigste Frage, die mir seit ein paar Minuten auf den Fingern brennt: Schreibst du auch "heute" vom ZDF an, weil sie den gleichen Nachrichtentext nutzen wie die "Tageschau" in der ARD oder gar N-TV? Du Aufklärer und Anprangerer von Missständen.

von @alex 22.03.2011 13:14

dann sei jetzt mal "Journalist" und erbringe beweise für deine Behauptungen! deine aussage steht zu 0% fundiert im Raum. Außerdem gehören 2 der angegeben Sender zu einer Firma und dürfen daher deckungsgleiche Texte verwenden, nennt man Senderfamilie! :) und wieso muss ich die anschreiben, ich mach es nur bei Dingen die ich mag und das ist Musik und die Berreichterstattung darüber!

von Alex G. 22.03.2011 14:29

Was für Beweise für welche Behauptungen? Für Eigeninitiative, Recherche, geistige Schöpfungshöhe etc innerhalb der Reviews und Konzertberichte und Interviews? Lies doch einfach, dann brauch ich dir nicht jedes Review, jeden Bericht und jedes Interview einzeln zu zeigen. Brauchste mir nicht zu erklären. Komme aus dem Bereich. Es war auch nur ein Beispiel. Es ist nur Humbug das bei News anzuprangern. Finde ich. Ich lasse dir gerne deine Meinung, fände es aber logischer würdest du dich bei Plattenkritiken oder ähnlichem so unglaublich einsetzen. Bei News, die jedes "Magazin" posted halte ich es schlichtweg für Schwachsinn. Sorry.

von die kommentare... 24.03.2011 11:18

...sind spannender als die band! glückwunsch! ;) und an die anderen: get a life!