THE AGONIST - geben Album-Titel und VÖ-Datum für neues Album bekannt

 

Nach einigen Monaten im Studio haben die Melodic Deather THE AGONIST endlich ihr langerwartetes drittes Album „Prisoners“ fertiggestellt. Das von Christian Donaldson (CRYPTOPSY) produzierte und von Tue Madsen (THE HAUNTED, DARK TANQUILITY, SUICIDE SILENCE) abgemischte Prisoners wird via Century Media Records am 04. Mai veröffentlicht. Das Album macht genau da weiter, wo „Lullabies for the Dormant Mind“ von 2009 aufgehört hat, und zwar mit wunderbaren Melodien, die in gewohnter Agonist-Manier mit komplexen Metal-Strukturen amalgamieren und Fans von anspruchsvollem Metal ganz sicher auf ihre Kosten kommen lassen werden.


Das kommende Album betreffend, kommentiert die Band: „‘Prisoners‘ zu kreieren war die anspruchsvollste Aufgabe, die THE AGONIST bis dato angegangen sind. Jahre an Emotionen, Leidenschaft, Ideenreichtum und Erfahrung ließen dieses Album entstehen und ich bin mir sicher, dass die Leute, die ‚Prisoners‘ hören werden, all dies in dem beim Hören wiederfinden werden.“