THE CULT touren hierzulande mit The Who

 

Das neue Roadrunner Signing, die britischen Rocker THE CULT, kommen im Juni im Vorprogramm von The Who auf Tour nach Deutschland. Hier die einzelnen Dates:

THE CULT
als Support von The Who

09.06. Fulda, Messegalerie
13.06. Muenchen, Olympiahalle
16.06. Leipzig, Platz vor dem Voelkerschlachtdenkmal
19.06. Oberhausen, Koenig-Pilsener-Arena


Roadrunner Records verkünden den Vertragsabschluss mit den britischen Rockern THE CULT. Das neue Studioalbum – das Erste seit 2001 – wird im Moment in London mit Produzent Youth (Verve, Primal Scream) aufgenommen. Aller Voraussicht nach wird das Album im September veröffentlicht, in Verbindung mit dem bandeigenen Imprint Label New Wilderness.

THE CULT, angeführt von den Gründungsmitgliedern Sänger Ian Astbury und Gitarrist Billy Duffy, werden sich ab dem 5. Juni mit der Rock Legende The Who auf große Stadiontour durch Europa begeben. Die Band wird hier und da noch einige Headlinershows und Festivalauftritte absolvieren um an den Erfolg ihrer ausverkauften 2006-er Welttournee anzuknüpfen.

“We have always dreamed of finding a label that allows us artistic freedom and has the muscle to get the music to the people,” sagt Astbury. “At the heart of this recording is an urban directness of savage rawness and an earnestness that is the center of any great rock and roll band.”

„What´s especially great about THE CULT,“ so Roadrunner A&Rs Derek Oliver und Dante Bonutto, „is their instinctive ability to live in the present, not just reflecting current taste but actually helping to shape it – something you can see in Ian's contributions to the UNKLE project. They have a magnificent and hugely influential history, but when you bring the classic and the contemporary crashing together in the way that Ian and Billy can, it gives real potential for this new album to be their most exciting ever."