WITH FULL FORCE - Blitzeinschlag auf Festivalgelände

 

Auf dem WITH FULL FORCE hat es einen dramatischen Zwischenfall gegeben.
Bei einem Unwetter über dem Festivalgelände kam es zu einem Blitzeinschlag. Eine offzielle Meldung des Veranstalters gibt es nachfolgend. Auch wir wünschen allem Betroffenen eine gute Besserung


Hallo Freunde,

wir möchten Euch hiermit offiziell über das Unwetter der letzten Nacht informieren:
Gegen 1:55 Uhr gab es auf dem Zeltplatz 1B einen Blitzeinschlag. Die dadurch verletzten Besucher wurden sofor medizinisch betreut und befinden sich alle außer Lebensgefahr!
Aber die wichtigste Information: Niemand ist ums Leben gekommen! Wir danken allen Besuchern dass Ihr Ruhe beim Umgang mit dieser unvorhersehbaren Situation bewahrt habt. Ihr seid wirklich "WITH FULL FORCE". Abschließend gilt unser besonderer Dank allen Rettern und Helfern. Wir wünschen allen Betroffenen gute Besserung!! Euer WFF Team

Alte Kommentare

von itze meh 01.07.2012 18:44

ich war letztes jahr da, auch mit scheisswetter, allerdings ohne gewitter. da wird einem doch schon leicht mulmig

von Fauxpas 01.07.2012 23:24

An Gotts stelle wär ich auch wütend auf das Festival

von @Fauxpas 02.07.2012 01:00

Du machst deinem Namen mit diesem Kommentar alle Ehre!

von @@Fauxpas 02.07.2012 13:19

Wo er recht hat, hat er aber recht. Das Teil is doch schon seit Jahren ein Tummelplatz für rechte Glatzen und obskure Osthools, die dort auch noch als Ordner arbeiten. Von der Bandauswahl wollen wir garnicht erst anfangen.

von das ganze 02.07.2012 15:07

soll wohl bei Heaven Shall Burn passiert sein...tja so sieht man mal dass man sein maul besser doch nicht so aufgerissen und gegen höhere dinge gehetzt hätte

von is 02.07.2012 16:59

schon relativ geschmacklos!

von Ansgar 02.07.2012 17:05

Also erstmal Dit Festival war der Hammer... und dann an den ganzen intoleranten Dreck da draußen , wer meint eines der geilsten Festivals mit seiner extrem linken oder rechten Meinung in den Dreck zu ziehen hat einfach nur nen Trip zur Hölle verdient,dass wetter war scheiße un es sin alle spitze mit der Situation umgegangen.... alles in allem.... WITH FULL FORCE..Harder than you, harder than the Rest... un wer hier Hetzt is der Rest...

okay, "rechte Glatzen"...da wär auch bei mir die toleranz erschöpft! oO

von @ansgar 02.07.2012 17:20

bist auch eher so ne unpolitische null,was? typen wie du sollten einfach weiter deutschrock hören, bild lesen und sich von punk/hc/metal-festivals fern halten

von Promo 02.07.2012 17:56

lieber offen rechts als die vorurteile hinter religion zu verstecken

von @promo 02.07.2012 18:02

http://www.zaaap.net/wp-content/uploads/2011/05/double-facepalm_www.zaaap_.tk_.jpg

von Eremit 02.07.2012 18:08

Ist ja schon bezeichnend, wenn man schaut, wer hier, und auch auf den anderen Seiten dieses Festival immer so tapfer verteidigt. So offen wie sich da Dynamohools als "Securities" austoben können, ist das schon ne einmalige Angelegenheit. Und von den Bands sind ja mittlerweile auch 90% ausm M.A.D.-Booking-Bestand.

von so 02.07.2012 20:28

was hab ich dort nicht erlebt, dass irgendwelche hools sich dort ausgetobt hätten. was sollen auch dynamohools in der nähe von dessau/leipzig? da merkt man, ihr fucking hater habt echt verdammt viel ahnung. glücklicherweise ist keinem bei dem unwetter passiert.