WOLF - Posten neuen Song & präsentieren Cover Artwork

 

Am 20. Februar servieren uns WOLF ihr neues Album „Ravenous“. Als ersten Vorgeschmack gibt es den brandneuen Song „Curse You Salem“ auf www.myspace.com/wolfheavymetal. Johannes Axeman verrät Folgendes zu dem Track:

„“Curse You Salem“ ist ein lupenreiner WOLF Song. Er hat alles, was unsere Fans mögen und ich bin mir sicher, wenn auch ihr ihn hört, werdet ihr sagen: „Ja, verdammt, das ist WOLF!“ Wir fühlten es schon beim Schreiben des Tracks und ihn aufzunehmen hat sehr viel Spaß gemacht. Er wird bestimmt auch Teil unseres Live-Sets. Der Song beschäftigt sich mit den Hexenprozessen in Salem, Massachusetts vor ungefähr 300 Jahren und der Text bezieht sich auf die tatsächlichen Geschehnisse und Personen, die bei diesem Ereignis dabei waren. Der Song und sein Thema passen zu WOLF wie das riesige Stachelarmband zu Kerry King!“


Auf „Ravenous“ gibt es auch einige illustre Gäste zu hören: So spielt Hank Shermann (Force of Evil, Mercyful Fate) ein Solo und Guest Vocals hat Marc Boals (ex-Malmsteen) eingesungen. Bei dem blutigen Artwork vertrauten WOLF ein weiteres Mal Thomas Holm (Mercyful Fate), denn, so die Band: „Er weiß, wie man unsere Musik malt und das ist etwas, was wir nicht missen wollen.“


Abgerundet wird das Releas mit einer Produktion von Roy Z. (Bruce Dickinson, Judas Priest). WOLF werden euch in Kürze auch ihr neues Video zum Song „Voodoo“ präsentieren.