Plattenkritik

Assert - Insurrection Rocks

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Assert - Insurrection Rocks

 

Eine neue HC Band aus England. Wenn man an Grossbritianien denkt, denkt man an ein relativ kleine HC Scene, und Bands wie Knuckledust und Stampin Ground sind dann doch irgendwie die zwei Träger und größten Bands der Insel. Aber sonst... es kommt doch eigentlich zu wenig neues raus, und darum bin ich froh das es endlich mal wieder etwas von drüben zu hören gibt. Assert kombinieren Oldschool HC mit Punk, manchmal sehr schnell und aggressiv. In Assert erkenne man doch deutlich die Spache einiger Bands zurück; wie Knuckledust und Exploited, man könnte also eigentlich sagen: typscher englischer Style. Doch erinnert die Stimme mich irgendwie ein wenig an Moizän. Beim letzten Song „agitat, educate“ gibt es Guest vocals von Barney Napalm Death zu hören! Die Texte kommen dann aber wieder mehr aus der Punkecke und sind manchmal sehr anarchytisch.
Fazit: Eine sehr guter erster Eindruck dieser neuen Band, von der wir bestimmt in Zukunft noch mehr zu hören bekommen werden.

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media