Plattenkritik

Awkward I - I Really Should Whisper

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 26.11.2010
Datum Review: 30.11.2010

Awkward I - I Really Should Whisper

 

Dem sehr reduziert gestalteten Cover und dem Titel „I Really Should Whisper“ zu urteilen, würde man beim ersten Album von AWKWARD I wohl eher mit etwas lautem und wütenden rechnen, das nur so den Hass in die Welt hinaus brüllt und von diesem halb zerfressen wird.
Doch was den Hörer in Wirklichkeit erwartet, hätte man wohl vorher nicht vermutet. „I Really Should Whisper“ entpuppt sich nämlich als sehr angenehme Singer/Songwriter Platte mit einigen Folkeinflüssen. Dabei fällt einem besonders die Liebe zum Detail auf, die hier an vielen Stellen deutlich wird. Musikalisch gibt es hier nur den sehr angenehmen und oftmals sehr berührenden und melancholischen Gesang Djurre de Haan's, der lediglich von einer Gitarre und an einigen Stellen von Glockenspiel begleitet wird. Dies erzeugt auch beim Hörer eine entspannte und leicht melancholische Stimmung, die aber wie geschaffen für diese Jahreszeit ist. Zudem hat der gute Herr auch ein gewisses Händchen für Melodien, so das diese wundervollen Songs nicht einfach an einem vorbei rauschen, sondern auch noch eine Weile im Kopf nachklingen. Besonders gefällt mir an dieser Platte auch, dass sie nicht zu glatt produziert ist und sie durchweg authentisch klingt, so schleichen sich auch mal etwas schrägere Töne in das Gitarrenspiel, welches dadurch unglaublich sympathisch wirkt. Die Songs „Sea Life“, „Cyntheria Squiets“ und den Titeltrack „I Really Should Whisper“ möchte ich an dieser Stelle besonders hervorheben, da diese überaus gelungen sind und zu richtigen kleinen Ohrwürmern mutieren.
So lässt sich das Erstlingswerk von AWKWARD I auf ganzer Länge gut hören und weiß gerade zu dieser kalten, düsteren und melancholischen Jahreszeit zu überzeugen. Wer also noch nicht den passenden Soundtrack für diesen Winter gefunden hat, hätte in diesem Werk einen würdigen Anwärter.



Tracklist:
01. Rock Stars
02. Sea Life
03. World Well Lost
04. We Come From Far
05. Here All The Time
06. Cytheria Squiets
07. I Really Should Whisper
08. Potentially Sorry
09. Angelica Tells Me
10. Ultimate Excuses
11. I Didn't Know How To Wear My Hair

Autor

Bild Autor

Wencke

Autoren Bio

fragt mich selbst...

Suche

Social Media