Plattenkritik

Barcode - Hardcore

Redaktions-Rating

Tags

Info

Release Date: 01.01.1970

Barcode - Hardcore

 

Nach 2 ½ Jahren Abstinenz melden sich Barcode mit einer neuen Platte. „Hardcore“ ist die dritte Full Length der Jungs aus Dänemark. Ich habe sie letztes Jahr in Holland gesehen und irgendwie haben sie mich damals mit einer langweiligen Show enttäuscht! Doch nun zur neuen Platte, die eigentlich recht überraschend ist; dennoch nicht im positiven Sinne, da ich die vorherigen zwei CD’s „ Beerserk“ und „Hard Jet Super Flash“ eingängier und individueller waren und ihren eigenen Sound hatten! „Hardcore“ finde ich eher einen Schritt zurück, da sie jetzt viel zu viel nach Madball klingen: und dadurch ihren eigenene Stil verlieren. Der Silberling enthält ingesammt 16 Songs und hat ein schönes (dickes) Booklet.
Fazit: eine durchschnittliche Platte die meiner Meinung nach nicht an die beiden Vorgänger heranreicht.

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media