Plattenkritik

Black Friday 29 - Black Out

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Black Friday 29 - Black Out

 

BF 29 ist nach meiner Meinung nach das beste Oldschool Produkt das Deutschland im Moment zu bieten hat. Unbedingt auschecken wenn BF 29 dir noch immer nichts sagt. Ihr herrlicher SXE Hardcore mit eine Mischung aus Right Brigade und Mouthpiece lässt dein Herz sofort schmelzen. Endlich ist
das Debut dieser Ruhrpotters da, würden vielen sagen, aber doch für jeder der die Band schon einige Zeit folgt wird dieses Album einwenig enttäuschend ausfallen, weil es leider keine neue Songs drauf stehen. Auf "Blackout" steht die ersten 7" und das Demo... Für jeden dem die Band vorher noch unbekannt war schlägt man natürlich mit diese Cd zwei Fliegen mit einem
Schlag. Die Aufnahmen von der 7" und dem Demo sind neu gemixt und remastered worden bei Menno Bakker. Doch komischerweise stört mich beim ersten Song "Change" das "quietschen" der Gitarren ziemlich. Das ist eigentlich nur beim ersten Lied so. Das ganze lässt sich auf jeden Fall besser hören als die früheren Aufnahmen. Auch bei BF 29 ist die CD enchanced mit einen Video Clip
"Blackout".

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media