Plattenkritik

Bury My Sins - Today´s Black Death

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970
Datum Review: 29.03.2006

Bury My Sins - Today´s Black Death

 

BURY MY SINS kommen aus Bad Hersfeld und gründeten sich im Sommer 2004. Bereits 2005 folgt das erste unbetitelte Demo, mit dem BURY MY SINS „Circulation Records“ überzeugen und beigeistern konnten. Mit „Today´s Black Death“ releast die Band nun ihr erstes Album. Aufgenommen wurde die Platte in den „Rape of Harmonies Studios“, wo sich unter anderen schon „Destiny“ und „Heaven Shall Burn“ die Ehre gegeben haben.

Bevor ich „Todays Black Death“ überhaupt in den Player legen konnte, vergingen gut 10 Minuten, in denen ich mich nicht von den Cover und den Illustrationen im Booklet losreißen konnte. Ich kann wohl sagen, dass man selten so sorgfältig und genial gestaltete Tonträger in die Hände bekommt und allein dafür lohnt es sich dieses Album zu kaufen. Doch auch wem Cover und Artwork egal sind, ist dieses Album zu empfehlen. „Todays Black Death“ ist ein Metalcore-Kracher, der sich gewaschen hat, ohne viel Gepose oder übertrieben epische Skits, bekommt der gengeigte Hörer es von den fünf Jungs vom feinsten besorgt. „Marco Guth“ vermittelt uns seine Gedanken und Ansichten ohne Schnörkel und seine Shouts stehen im direkten Kontrast zu den sehr verspielten Gitarren.

Durch das typische Deathmetal-Riffing, dass sich durch jeden Song zieht, ist der Metaleinfluss am stärksten rauszuhören, doch auch HC-typische Breakdowns säumen den ein oder andern Song und letztlich ist es sowieso müßig sich an Genrebegriffen hochzuziehen. Ein Brett ist „Todays Black Death“ allemal und somit BURY MY SINS eine absolute Empfehlung ob live oder auf Platte.

Release: 15.02.2006

Tracklist:
01 – Club Of Sons
02 – Dying Ants
03 – Follow The Patron
04 – Thousand Doors
05 – Grey Bleeding Heart
06 – Just One Tear
07 – Inside Your Lies
08 – About Hope
09 – The Black Mirror

Alte Kommentare

von niffi 03.04.2006 20:31

beste scheibe 2006!!!!!! das ist metalcore! :-)

von yannick 05.04.2006 07:16

die jungs sind echt der hammer! 9 Punkte von mir!

Autor

Bild Autor

Johannes

Autoren Bio

Suche

Social Media