Plattenkritik

Call David / Lie. Algebra - When Gravity Fails

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Call David / Lie. Algebra - When Gravity Fails

 

Hier eine Split der beiden Stuttgarter Bands. Während Call David diesmal etwas wütenden und verbissenen (Emo)Core spielen. Gibt es bei Lie. Algebra etwas flotteren und frühlingshafteren Emo. Zuerst gibt es 5 Songs von Call David. Musikalisch ist es ein Abwechslungspiel von leichten Melodien und normalen Gesang bis hin zu Schreiattacken. Zum Vorgänger „elegy vs tragedy“ sind sie hier ein bisschen wütender.
Lie. Algebra kommen etwas flockiger mit 5 emo poppigen Songs. Dies ist das erste Release der Band und nun gilt es sich, in der harten Welt des Musik Biz zu etablieren. Fürs erste ganz nett. Das Artwork der Cd ist auf jeden Fall erwähnenswert. Eigens für diese Cd wurde ein Manga Comic entworfen, welches echt nett gemacht ist. Dazu gibt es auch noch eine ganz nette Splt Hompage.

Autor

Bild Autor

Manu

Autoren Bio

Suche

Social Media