Plattenkritik

Dawnfades - Anger Management

Redaktions-Rating

Tags

Info

Release Date: 01.11.2008
Datum Review: 12.01.2009

Dawnfades - Anger Management

 

Laut Bandinfo spielt die Münchener Band Dawnfades Metalcore, der jedoch für meinen Geschmack nicht besonders anspruchsvoll und eher lasch klingt. Das liegt wohl daran, das mir die Vocals auf Anger Management ein wenig zu monoton und nicht aggressiv genug klingen. Und so kann mich keiner der insgesamt 11 Songs wirklich überzeugen.

Sänger Hardy ist zwar bemüht etwas Abwechslung mit seiner Stimme in die Songs zu geben, aber leider leiert er die melodischen Parts zu stark. Wodurch die Songs immer wieder an Stärke verlieren. Gegen Ende des Albums nehmen die Songs zwar ein wenig mehr Energie auf und können schon eher zum Kopfnicken bewegen, aber recht überzeugend klingt das immer noch nicht.

Wer sich nach diesem Review aber selber vom Sound der Anger Management überzeugen will, der hat die Möglichkeit auf der Website der Band sich das aktuelle Werk (inkl. Artwork) von Dawnfades als kostenloser Download zu ziehen. Wer sich dann mit Anger Management anfreunden kann hat die Chance die Jungs zu unterstützen und sich das Album auch gegen eine kleine Gebühr in einem schicken Digipack zuschicken zu lassen.

Zur Geschichte von Dawnfades sei noch gesagt, das sich die 4 Münchener zu ihren Anfangstagen, vor ca. 10 Jahren Merven Orange nannten und unter diesem Namen ihr Debütalbum Loft in eigen Regie veröffentlichten. Danach änderte man den Namen in Dawnfades. Nach einer längeren Pause von ca. 5 Jahren u.a. aus beruflichen Gründen rappelten sich die Münchener wieder auf um das aktuelle Werk Anger Management aufzunehmen. Wie bereits Ihr Debüt und ihre 4 anderen Werke (darunter ein Video) wurde nun auch Anger Management in eigen Regie veröffentlicht.


Tracklist:

01. Hokey Real
02. But A Liar
03. The Lash
04. Run Away
05. Departure
06. The Odd One Out
07. Attitude
08. Commiserated
09. Youth Gone
10. Adolescence
11. The Concrete Way To Die

Autor

Bild Autor

Christian Z.

Autoren Bio

-

Suche

Social Media