Plattenkritik

Distance In Embrace - To Hell with Honesty!

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 15.05.2009
Datum Review: 29.04.2009

Distance In Embrace - To Hell with Honesty!

 

Es ist schön zu merken, dass es noch immer Labels und Bands gibt die mit Leidenschaft an die Sache heran gehen. Die sich wirklich reinhängen und ihr möglichstes versuchen ein Ehrliches Werk zu vollbringen. Es ist schön das nicht nur zu merken sondern auch zu hören, so wie auf dem vorliegenden Stück Musik.

Mit "To Hell with Honesty" veröffentlichen die Mindener von DISTANCE IN EMBRACE ihr bereits Drittes Album und wissen auf originelle Art und Weise damit zu überzeugen und weigern sich vehement gegen die Klischeekiste. Gekonnt und mit Recht.

Und das ist das eigentliche Kunststück auf dieser Platte. Zehn Songs die ohne Kompromiss nach vorne gehen, die alles geben und ohne großartiges Tamm Tamm auskommen. Hier nervt nicht einmal zweistimmiges Gekreische und Gekrunze oder derartige Genre-übliche Spielereien. Der Sound fällt zwar etwas dünn aus und bekommt daher einen geringen Anteil Druck verliehen, doch bei Songs wie dem herrlichen "a bolt from the blue" oder "the devil and the sea" braucht man so was eigentlich auch gar nicht.

Eine derartige Kompromisslosigkeit gab es jedenfalls in dem Genre zuletzt nicht mal auf Internationalem Niveau. Und selbst in den noch so harten Songs klingt die Platte nicht ansatzweise stumpf oder aufgesetzt, was sie einmal mehr zu einer raren und höchst interessanten Sache macht.
Obendrauf gibt es noch eine hübsch gestaltete DVD mit Live-Videos, die erneut der leidenschaftlichen Professionalität der Vier Herren Ausdruck verleiht.

Eine runde Sache die auf ganzer Linie zu überzeugen weiß.



Tracklist:

01. Adding Insult To Injury
02. To Hell With Honesty!
03. The Devil And The Sea
04. A Bolt From The Blue
05. Virtues
06. Far From Eye, Far From Heart
07. Overcome The Veil
08. Counterparts
09. The End Of All Things
10. Affection & Anguish

Alte Kommentare

von Stefan 29.04.2009 15:29

Bin sehr gespannt auf die Scheibe! Die Jungs hätten den Durchbruch auf jeden Fall mal langsam verdient. Wer sich so heftig den Arsch abspielt und sich so lange treu bleibt dem kann man es nur gönnen!!

von Alf 29.04.2009 15:42

super Platte! Und die DVD ist sehr lustig...besonders die Verarsche von Longing For Tomorrow haha hab gut gelacht

von zerschmetterling 29.04.2009 15:53

geile scheibe, der sound ist allerdings echt etwas dünn, dünner als auf der utopia vs archetype jedenfalls. egal, sympathische jungs, super musik.

von afinedaytoexit 29.04.2009 16:13

Sehr treffendes Review...super Album!

von hannes 29.04.2009 16:40

Yeah, super Review! Super Platte, völlig zu recht ein CD-Tip!!!!

von geleaked? 29.04.2009 16:57

oder wieso haben schon soviele die scheibe?

von Norma Jens 29.04.2009 17:02

saugute platte! für mich sogar das beste release 2009 bisher! @ geleaked?: man kann die scheibe schon vorbestellen im shop der band: http://www.distanceinembrace.com/DIE-onlinestore.html

von @norma 29.04.2009 17:43

asso und die cd kommt dann auch sofort oder was?

von Norma Jens 29.04.2009 17:50

Ich hab vor 3 Wochen vorbestellt, letzte Woche kam die Scheibe, ging fix

von kann 29.04.2009 18:45

man doch auch schon seit ein paar wochen auf deren shows kaufen! also locker bleiben!

von zerschmetterling 29.04.2009 18:46

18. april war release, ich hatte sie letzten montag im briefkasten. also ausnahmsweise nicht gerechtfertigte leak-vorwürfe ;)

von Timbo 29.04.2009 23:15

jau cool! die songs bei myspace sind echt dick! werd mir das ding wohl zulegen...

von wie jetz... 30.04.2009 15:16

...ist da ne DVD mit bei? coole action!

von hä? 03.05.2009 19:39

release ist doch erst am 15. mai laut ihrer myspace seite oder sehe ich das falsch? warum habt ihr dann schon alle das album? :D

von hans uwe 03.05.2009 19:49

wie wärs mit lesen du vogel? top platte, bin begeistert!

von Alf 03.05.2009 23:02

Ich hab die CD direkt von der Band am Merch gekauft, auf nem Konzert. 10 Euro für CD + DVD!

von burnt 04.05.2009 03:48

saugeile platte. wird immer besser mit denen. auch die dvd kann was!

von kaputttt 07.05.2009 12:02

lange nicht so gut wie hier beschrieben!

von simson 07.05.2009 12:16

die platte kann einiges!!!! geiles teil!

von jop 24.05.2009 22:48

unglaublich gut

von alex 06.07.2009 19:23

eine band die seit rent-a-tent zeiten nie enttäuscht!

von sabotage 10.07.2009 22:14

gefällt mir seeeeeeeehr gut!!!

von Sno 09.09.2009 12:43

Schwer Geil, die DVD lohnt sich auch auf jeden Fall :)

Autor

Bild Autor

Raphael

Autoren Bio

.

Suche

Social Media