Plattenkritik

Gadget - Remote

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Gadget - Remote

 

Dass Gadget aus Schweden ihr Debüt „Remote“ gleich auf Relapse veröffentlichen „dürfen“, könnte durchaus ein Beweis für ihre musikalischen Qualitäten sein. Tatsache ist, dass die vorliegenden 21 Songs ordentlich Dampf machen. Brachialer Grindcore in der Tradition von anderen Relapse Bands wie z.B. Brutal Truth oder Nasum. Teilweise sogar noch eine Ecke brachialer. Und trotzdem mit genug Abwechslung versehen, was Songs wie „Enigmatic“ belegen. In „Incomplete“ scheint sogar der gute, melodische Schweden Death Metal ganz deutlich durch. Addiert man dazu noch die adäquate Produktion von Fredrik Reinedahl (u.a. In Flames), könnte man unter den Strich tatsächlich so etwas wie „grindcore sensation“ (Presseinfo) schreiben.

Autor

Bild Autor

Olli

Autoren Bio

Suche

Social Media