Plattenkritik

Gantz - s/t

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

 

Hm, toll – eine französische Band und auch ein französisches Infosheet – schön und gut, leider kann ich euch über die Band nun nix erzählen, da ich des Franzöischen nicht mächtig bin.

Auf der Gantz betitelten CD befinden sich 8 Stücke, allesamt auch mit französischen Lyrics:
Musikalisch gibt sich das Ganze sehr abwechslungsreich – ruhige und atmosphärische Parts mit cleanem Sprechgesang, sehr melodisch, im midtempo gehalten – ab und an kommt dann auch noch eine Schreistimme des Sängers Chant zum Einsatz. Wenn man nun unbedingt einen Stilbegriff für die Musik von Gantz finden will dann könnte man wohl im weitesten Sinne Emo dazu sagen – teilweise kommen aber auch noch sehr chaotische Parts dazu und auch genrefremde Instrumenten wie Klavier und Violine kommen zum Einsatz.
Musikalisch fühle ich mich teilweise auch an Shai Hulud und die allmächtigen Botch erinnert – die Songstrukturen sind meistens sehr klar und auch der französische Gesang passt sich gut ins Gesamtbild ein.
Artwork, Cover und Textblatt sind auch sehr schön aufgemacht und wissen zu gefallen – als Verpackung dient ein Briefumschlag, der auch gleichzeitig das Cover darstellt.

Durchaus ancheckenswert.

Alte Kommentare

von nono 04.06.2012 14:20

die band verdient es wieder aus der versenkung aufzuerstehen. bedingungslose hingabe und liebe

Autor

Bild Autor

xTomx

Autoren Bio

Suche

Social Media