Plattenkritik

Have Heart - The Things We Carry

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 11.08.2006
Datum Review: 21.12.2006

Have Heart - The Things We Carry

 

Bereits mit ihrer ersten EP "What Counts" haben HAVE HEART aus der brodelnden Szene Bostons dem traditionellen Hardcore Sound neues Leben eingehaucht. Schnell wurden Bridge 9 auf die 5 Jungs aufmerksam und so erscheint nun auch hierzulande der Debüt Longplayer "The Things We Carry".

Konnte man "What Counts" noch leichtfertig als ein nettes Youth Crew Revival Release abstempeln, müssen HAVE HEART spätestens mit diesem Release ernst genommen werden. Natürlich darf man sich auf der Langrille ebenfalls über satte Gang Vocals, angepisste und furiose Lyrics sowie ein paar nette Tanzparts freuen, aber HAVE HEART haben sowohl lyrisch als auch vom Songwriting her einiges zu bieten. An vorderster Front steht Sänger Patrick Flinn, der seine Texte mit Herzblut voll gepumpt an den Mann bringt und der Mischung aus Oldschool Sound und modernem Hardcore eine unglaubliche Intensität verleiht. Abseits der erneut eingespielten Straight Edge Hymne "Something More Than Ink" trägt die Band ihr X eher dezent am Revers anstatt es offensiv zur Schau zu stellen. Definitiv erwähnenswert ist ebenfalls die poetische E.E. Cummings Referenz bei "Watch Me Sink" oder den Durchhaltetenor bei "Watch Me Rise". Musikalisch gibt man gerne Gas, versteht sich jedoch genauso auf abwechslungsreiche Midtempoparts sowie einen Arsch voll Energie. Nehmt die Melodik von BANE, die Aggression von STRIFE und die Ambition von YOUTH OF TODAY und ihr habt mit HAVE HEART ein der vielversprechndsten Hardcore Combos des Jahres 2006. Wer die anstehende Tour mit RITUAL verpasst ist selber Schuld.

Track Listing:
1. Life Is Hard Enough
2. Watch Me Sink
3. Armed With A Mind
4. About Face
5. The Unbreakable
6. Old Man II (Last Words and Lessons Learned)
7. Song Of Shame
8. To Us Fools
9. Something More Than Ink
10. The Machinist
11. Watch Me Rise

Alte Kommentare

von battle 21.12.2006 22:03

mit der neuen outbreak das beste was in dem bereich rauskam.

von gordon 21.12.2006 22:17

absolut geil, freue mich auf die tour!!!

von Dario 21.12.2006 23:49

War freu ich mich auf die Show in Rosswein an Silvester!

von Simon 22.12.2006 11:52

Jau Dario...das wird bombe ^^

von Yannick 23.12.2006 06:25

komisch, dass das review erst jetzt kommt. egal, für mich ist die scheibe schon sowas wie ein all-time- fav, gehört auf jeden fall in die riege der modernen klassiker! ich seh sie in essen und seh schon die fliegenden körper vor und auf der bühne...hach wenn sie live nur halb so gut sind wie auf platte wird das schon eins der besten konzerte überhaupt!

von torben 23.12.2006 11:34

promo agentur hat die erst jetzt verteilt, frag mich nicht wieso...

von j.c. 23.12.2006 21:22

sehr geil, das teil. hoffe, sie halten sich laenger als betrayed...

von torben 03.01.2007 08:55

und heute dann in bremen!!

von FKK 05.01.2007 11:00

Diese Scheibe hat mich weggepustet! 12.01. in Bielefeld: PFLICHTTERMIN

von torben 05.01.2007 11:05

bremen war der hammer...also unbedingt hin!

von Yannick 05.01.2007 13:54

man wie ich mich VERFLUCHT NOCHMAL AUF ESSEN FREUE.....scheiße, ich liebe diese Band!

von ratatoesk 05.01.2007 13:59

Yo. Essen wird sicher geil. Endlich mal wieder ne richtige HC Show und kein Metal, Emo, Bollo, sonstwas. Gibts leider viel zu selten.

von Yannick 05.01.2007 15:06

stimmt...bin aber mal auf das publikum gespannt. ich als hesse bin ja immer harte aber trotzdem friedliche und freundliche hc- shows gewohnt, wo man sich noch lieb hat. ;)

von luki 05.01.2007 16:51

ich hab sie in bremen gesehen, und gestern in belgien.. und in bremen waren sie auf jeden fall sehr geil.. gestern in belgien jedoch hat no turning back die show gemacht, überragend.. have heart waren sehr gut wie davor auch schon.. also unbedingt hin ;)

von Simon 05.01.2007 19:56

ich kann mich allen anschließen! live echt bombe! rosswein und berlin hat echt alles weggehauen! hoffe mal das man in essen auch die bude abreissen kann *hehe*

von tennis 06.01.2007 17:12

geil geil geil!!!!

von Yannick 08.01.2007 20:50

nur noch einmal schlafen...haarrrr

von Dario 08.01.2007 22:50

Morgen wird die Zeche abgerissen:-)

von Simon 09.01.2007 17:38

genau mit den ganzen ruhrpott beatdown kids *yeah*haha naja bis im auto ;)

von Yannick 09.01.2007 18:44

fuck...unser fahrer hat mittelohrentzündung...und mangels eigenen führerscheins wirds wohl doch nichts....SCHEISSE!!!

von FKK 12.01.2007 08:56

Heute in Bielefeld! 4 Gruppen, 7,50 EUR Abendkasse. Wenn das nicht geil ist...

von tom 12.01.2007 08:58

erzähl dann mal wie\'s war...

von Soeren 12.01.2007 11:06

@FKK es sind 5: sounds like violence spielen auch! ;)

von FKK 12.01.2007 11:23

@Soeren gilt das auch für das AJZ in Bielfeld heute Abend? Im Internet steht Beginn 20 Uhr und Ende 23 Uhr. 3 Stunden für 5 Gruppen??

von Soeren 12.01.2007 12:27

das gilt nur für bielefeld! läuft wohl unter dem motto \"greed vs. greenhell records\", musst mal unter der myspace-seite von slv schauen. wenn ich mich recht entsinne hat sich der zeitplan auch ein wenig geändert. der ganze part im ajz sollte bis 0:15 gehen!

von FKK 12.01.2007 12:35

Ich danke dir. Bis denn

von FKK 12.01.2007 12:41

@Soeren Ich habe gerade mal die Lage gecheckt: Also, sounds like violence sollten ursprünglich im Falkendom spielen, sind dann aber zu dem Hardcorepackage gelegt worden in das AJZ. Also 5 Gruppen. Die Greed vs. Greenhell Geschichte hat sich erledigt.

von torben 12.01.2007 13:42

ich mag ja SLV - aber isn package passen sie wirklich nicht..

von FKK 13.01.2007 20:41

Der Gig am 12.1. in Bielefeld war der Hammer!! Letztes Konzert, die Bühne war proppenvoll (der Sänger von HH beschwerte sich des Öfteren, dass die Leute ein bischen Platz machen sollten...der Wahnsinn). Das Publikum, ca. 350-400!, gingen voll mit. Ein geiler Hardcoreabend!!

von have heart 20.01.2007 09:21

BOMBE!!!! bestes oldschool seit soooo langer zeit

von trance 23.01.2007 07:08

bis zum nächsten mal jungs!!

von xxx 24.01.2007 10:32

\"Nehmt die Melodik von BANE, die Aggression von STRIFE\" so stehts bei www.allschools.de, bei wasteofmind steht \"So melodiös wie Bane, so agressiv wie Strife\", wer hat da denn von wem abgeschrieben?

von tommy 24.01.2007 11:07

krasse scheiße... aber schau doch mal wann die dinger online waren: allschools: 21.12.2006 wom: 22.01.2007 n monat dazwischen. da hat es sich der tito einfach gemacht, wa?

von sandra 24.01.2007 11:20

peinlich peinlich für das wom

von grandeur 24.01.2007 22:13

such a shame alta!!

von Yannick 26.01.2007 13:39

it\'s such a shame, it\'s such a shame ooooh

von pain 26.01.2007 13:51

don\'t walk away, don\'t walk away oohooho

von Andy 11.02.2007 18:48

Geiles Albooooom

von MONROSE 18.05.2007 14:03

feat. have heart oder was geht hier ab? ^^

von Yannick 18.05.2007 15:16

na siehste doch! song 7 \"song of shame(its such a shame)\"

von MONROSE 18.05.2007 22:25

Ohne mon rose tote hose! ;)

von Luke TAR 27.06.2007 17:47

Schon jemand das Cover zur neuen \"Besieged\" gesehn? Die CD heißt Atlantis...wenn da nicht jemand das Cover von Have Heart geil fand!

von otti 15.06.2009 15:21

huch? 2 jahre kein kommentar?! geile platte

von ThoeCarrioer 01.08.2010 17:06

Geniales Meisterwerk.

von HardcoreBirne 08.06.2012 11:09

Super Platte..kein Stück überbewertet wie viele meinen...Gehöhrt in jede gute Hardcoreplattensammlung

Autor

Bild Autor

Torben

Autoren Bio

Allschools Chef

Suche

Social Media