Plattenkritik

My Defense - Here´s My Rage

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970
Datum Review: 14.08.2006

My Defense - Here´s My Rage

 

Vor knapp zwei Jahren gründeten sich MY DEFENSE aus Köln. Einige der Band waren schon Ende der 90´er bei OFFSIDE aktiv. Ende letzten Jahres kam ihr erstes Release in Form der vor mir liegenden MCD „Here´s My Rage“ raus.

MY DEFENSE überzeugen mit melodischen, punkigen Oldschool. Schnelle Drums, punkige Gitarrenriffs, Gangshouts und ein abwechslungsreicher, kratziger Gesang, teils wütend, teils melodisch. 5 Songs zum Mitsingen und Fingerpointen der alten Schule. Bei „Here´s My Rage“ wird komplett auf Moshparts oder Breakdowns verzichtet, so dass man sich um fünfzehn Jahre zurückversetzt fühlt. Parallelen zu 7 SECONDS oder SATANIC SURFERS lassen sich nicht verbergen. Ebenfalls als gut empfinde ich die Produktion des Silberlings, die in Eigenregie aufgenommen wurde, der aber trotzdem ein Quäntchen an Druck fehlt.

„Here´s My Rage“ ist ein Vorgeschmack auf das im Winter geplante Fulllength, das auf Striving For Togetherness Records erscheinen soll. Man darf gespannt sein, denn „Here´s My Rage“ hat es in sich.

Tracklist:

1. Same Old Song
2. List Of Sins
3. Shut Your Mouth
4. Inside Your Head
5. Pull My Heart Out

Alte Kommentare

von Marius 15.08.2006 15:06

super band sehr sympatisch macht weiter so jungs bring the hardcore back to germany

von Malle 15.08.2006 15:08

hammer band! live immer wieder der knaller.

von Kevin 16.08.2006 19:22

das ist es, was ich seit jahren vermisst habe! the good old days are back!

Autor

Bild Autor

Sebastian

Autoren Bio

Suche

Social Media