Plattenkritik

NY Rel-x - She\'s Got A Gun / Paranoia

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

NY Rel-x - She\'s Got A Gun / Paranoia

 

NY Rel-x waren vor ein paar Wochen hier in Europa und haben ein paar Shows mit U.S Bombs gespielt, es hat ihnen hier sehr gefallen. Ich hab Sie verpasst. Naja wenn ich diese Cd höre dann finde ich das eigentlich auch nicht so schlimm. Ihr Punkrock liegt sehr in der Nähe Vice Squad und Deadline und ist teilweise ganz okay, was mir nicht gefällt ist die Stimme von Erika. Sie klingt etwas falsch. Nach ein paar Songs nervt es einfach nur noch. Diese Punkband besteht aus drei Frauen und einem Mann am Schlagzeug. TKO hat auf diese CD ihre beiden schwer zu bekommenden EP auf eine Scheibe zusammen gesetzt, so das die 11 Lieder doch wie ein Full-Length geworden sind. Normalerweise kann man von TKO etwas besseres erwarten!!!

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media