Plattenkritik

On The Might Of Princes - Sirens

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

On The Might Of Princes - Sirens

 

Nach zwei relativ starken Releases war ich schon gespannt was Revelation uns nun servieren. Meine Erwartungen an OTMOP waren ziemlich hoch und gleich vorab, diese wurden nicht erfüllt.
So wirklich einordnen kann man die Band nicht, denn angesiedelt haben sie sich irgendwo zwischen Post- und Emo-Core. Die Musik ist sehr melancholisch und traurig. Wenn auch manchmal mit schönen ruhigen und ausgeglichenen Stellen, grösstenteils recht ungeordnet und chaotisch.
Ich beim hören so das gefühl als wenn ich die Platte schon 5 Stunden bei meinem Spaziergang auf dem Mars höre und ich schon nicht mehr weiss wieder Song vor 5 Minuten klingt.
Die CD ist zwar in einer guten Qualität aufgenommen aber das macht das ganze ja nicht besser.
Fazit: leider nix für mich und wenn ich Depri-Muke hören will gibt es andere die den Job besser gemacht haben!

Alte Kommentare

von Basti 15.06.2006 17:54

Tschuldigung aber dies hier ist eine sehr miserable Review. Für mich persönlich ein Meisterwerk, das an Emotionen kaum zu überbieten ist und dabei nicht auf der Emo-Fashion-Standart-Welle mitschwimmt. Geniale Symbiose aus dichten Emo-Gitarrenwänden und Real Screamo Sound. Sehr zu empfehlen.

von dirk 16.06.2006 08:55

Dem kann ich nur zustimmen.

von NewScar 12.10.2006 23:30

Grausame Review. Klingt nach einem Hördurchgang. Definitiv ein Meilenstein des Postrocks. Bitte nächstes mal nicht zwischen Knuckledust und Throwdown einwerfen und sich wundern warum das album nicht zündet.

von hth 13.10.2006 00:36

hhaa. bestes review aller zeiten! omg\"\" :D

von emil 13.10.2006 08:22

naja, das review ist ja auch schon ein paar tage alt... drauf geschissen..

von Troy 13.10.2006 10:19

kann Basti nur zustimmen. Eine wirklich gelungene CD, die da jemand wohl nicht zu würdigen wußte. ;)

von kjoeti 23.08.2007 18:34

ein mehr als grossartiges album. fantastisch.

von Luke TAR 23.08.2007 18:57

Hammer CD!!

von NewScar 23.08.2007 19:54

na endlich bin nicht allein... Hat nach unzähligen Durchgängen m hat kein Stück von seiner Faszination verloren...Das hat bei mir sonst nur noch Glassjaws debüt geschafft. Für Fans: http://media.putfile.com/On-The-Might-Of-Princes---Round-2 eins der letzten konzert.

von Mogli 03.10.2007 21:03

:-)

von scheeen 10.12.2012 23:51

Höre gerade mal wieder das Album, was ist denn hier los? 5 bzw. 7,7 Punkte sind eine absolute Beleidung für dieses Album.

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media