Plattenkritik

Radio Havanna - Radio Havanna´s Global Mixtape

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 21.06.2011
Datum Review: 08.08.2011

Radio Havanna - Radio Havanna´s Global Mixtape

 

Die Zeiten sind schlecht. Im Musikbusiness sind die Zeiten bekanntlich sogar noch schlechter. Aber auch dort haben kluge Köpfe mitunter noch Ideen, wie man Aufmerksamkeit, „Aah´s“ und „Oho´s“ auf sich ziehen kann. Im Falle von RADIO HAVANNA´s „Global Mixtape“ sind die Konsumenten die Gewinner: Da die vier Berliner irgendwie sowieso immer auf Tour sind und zuletzt die Backstageeingänge mit FLOGGING MOLLY, ANTI-FLAG oder den BOUCING SOULS teilten, lag die gute Tat mit der gewissen Promotion-Note auf der Hand: Alle befreundeten Bands der letzten Tage, Jahre und Konzerte einfach auf einem Sampler vereinen, der dann gratis ins gierige Volk geworfen wird. Natürlich geschieht dies 2011 nicht mehr physikalisch, sondern modern und gegenwärtig – sprich digital.

Wer also keine Lust hat, die Shuffletaste am tragbaren Player zu suchen, aufgehorcht:
www.radiohavanna.de/sampler
ins Browserfeld gehackt, den üblichen Schritten folgen – und schon gratis, legal und zufrieden diversen (teils unveröffentlichten) Werken von deutschsprachigen Instrumentalartisten wie ITCHY POOPZKID, PASCOW, STAND FAST oder MONTREAL horchen, zu den DREADNOUGHTS oder FLOGGING MOLLY die Kannen hochreißen oder neue, gewichtige Patienten wie THE GOGETS, WE WILL FLY oder die großartigen KOTZREIZ behandeln. Spitzenidee, Spitzenbeiträge und mit ganzen 32 Songs und internationalen Highlights wie ATLAS LOSING GRIP oder TITLE FIGHT amtlich mit Salatblatt und Gurke belegt. Jedes weitere Wort (um diese Aktion und Idee fortwährend zu loben) würde lediglich mögliche Genießer davon abhalten, sofort Titel und dazugehöriges Cover der Compilation zu ziehen und Tourdaten sowie Backcatalogue von RADIO HAVANNA zu checken, damit sich bei Anfy, Olli, Fichte und Arni anständig und un-digital bedankt werden kann!

Trackliste:

01. Flogging Molly - Don't Shut Em Down
02. Radio Havanna - Der Weg
03. Montreal - Walkman Revolution
04. Atlas Losing Grip - All In A Days Work
05. White Wives - Hungry Ghosts
06. The Static Age - Wires
07. Itchy Poopzkid - Why Still Bother
08. Title Fight - Shed
09. The Gogets - Gained Noise
10. Everlyn - Hello Dreamers, Bye Schemers
11. Useless ID - Mouse In A Maze
12. Pascow - Äthiopien die Bombe
13. Three Chord Society - Dead & Gone
14. We Will Fly - Bangarang
15. Templeton Pek - Calculate The Risk
16. The Satellite Year - Citizens. Districts. Telescopes.
17. Not Called Jinx - Aim & Fire
18. Kafkas - Wenn Es Eine Hölle Gibt
19. 5Bugs - Men Of Misery
20. Longing For Tomorrow - Neongrell
21. Jolly Roger - Alles Für Nichts
22. Carry-All - You're Everything
23. Talco - Punta Raisi
24. Kotzreiz - Bauarbeiter Stuerb
25. Tackleberry - Unfuckwithable
26. The Bottrops - Sicher Sicher Sauber
27. The Stattmatratzen - RFID
28. Tim Vantol - Nothing
29. Stand Fast - Listen To The Ocean
30. The Dreadnoughts - Poutine
31. Mr. Irish Bastard - I Smell Blood
32. Leftside – Zeiger Der Uhr

Alte Kommentare

von Peter Meister 08.08.2011 16:09

allerbeste Aktion des Jahres, 1a Sampler!!!! Radio Havanna sind mittlerweile echt in den Schuhstapfen von ZSK oder der Terrorgruppe angekommen.

Autor

Bild Autor

Moppi

Autoren Bio

Alt, langweilig, tierlieb.

Suche

Social Media