Plattenkritik

Shortage - The fine line between love and hate

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Shortage - The fine line between love and hate

 

Shortage aus Berlin sind der erste Output auf IC Recordings und dieser ist mal richtig gut gelungen. Live waren sie bereits vereinzelt mit Disrespect zu sehen und werden vom 28.01.00 - 12.02.00 in Europa auf Tour sein. Checkt die Tourdates. Nun zur Musik, Shortage setzen auf etwas verspielten Metalcore mit heiseren Schreivocals und Druckvollem Sound. Auf CD hört sich das ganz gut an, allerdings ist es etwas schwierig, die einzelnen Songs auseinanderzuhalten. Alles groovt und das bekommt man dann erst so ricthig ab, wenn man sie live sieht. Also, checkt sie auf der Tour aus. 11 Songs, 46 Minuten, Texte etwas wirr aber gut und kritisch.



Autor

Bild Autor

Jens

Autoren Bio

Suche

Social Media