Plattenkritik

Slaughter And The Dogs - Beware Of...

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Slaughter And The Dogs - Beware Of...

 

Diese LP liegt schon viel zu lang ungehört bei mir rum. Vermutlich war es das hässliche Cover das mich so davon abgehalten hat diese LP anzuhören. Habs dann aber doch mal in Angriff genommen und war sehr positiv überrascht. Slaughter And The Dogs machen richtig fette Punkrock der manchmal an die Dickies erinnert, manchmal aber auch ein wenig an Social Distortion. Sie selbst nennen ihren Stil Boot Boy Punk (!!!). Interessant ist das diese Platte quasi das Comeback dieser Engländer ist, denn Beware Of... ist das erste Album seit 10 Jahren. Erfolgreich auf den letzten Holiday in the Sun Festivals räumen SATD alles ab was nicht mit beton in den boden gemauert ist. Als Highlight wurde dann noch ein Cover von Hard Day's Night (Beatles) mit drauf gepackt und so ist die Platte wirklich richtig richtig cool geworden. Nicht vom Cover abschrecken lassen, SATD rocken!!!

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media