Plattenkritik

Sondaschule - Klasse 1 a

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Sondaschule - Klasse 1 a

 

Die Jungs konnten mich schon nicht mit ihrer EP überzeugen, das neue Full Length Album kann das leider auch nicht. Sondaschule ist durch die Mighty Mighty Bostones inspiriert worden, das ist klar zu hören auch wenn ich persönlich nicht so ein Skafan bin. Ihre „Spassmusik“ hat aber so was von peinlichen Texten das mir fast die Hose runterfällt, … mein Gott. Ich zitiere aus dem Song „Wer nicht fragt bleibt dumm“ : „Du kommst mit zu mir oh dann ficken wir, Horizontal oder vertikal nächste Woche dann anal“. Man kann so was doch nicht wirklich ernst nehmen. Ich denke auch Titel wie „ Pommesbude“, „Talkshowpussi“, „Hashliebe“ und „Inlineskateschweine“ sagen wohl genug. Im dicken Booklet gibt es viele Photos wo man doch nur mehr bestätigen kann das diese Jungs total verrückt sind. Keine Ahnung…. wenn man auf deutschen Ska mit eine Menge „Spass“ steht, kann sollte man sich Sondaschule vielleicht mal antun. Ich geh lieber eine paffen...

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media