Plattenkritik

Strike Anywhere - Genoa Benefit EP

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Strike Anywhere - Genoa Benefit EP

 

Dass Strike Anywhere eine sehr politische Band sind wird wahrscheinlich jeder wissen der eine der Platten daheim stehen hat. Zum Glück gehören Strike Anywhere zu der Art von Bands die nach Worten auch Taten folgen lässt. Die Erlöse dieser 7'' werden für die Anwaltskosten derjenigen gespendet die aufgrund der Polizeiaktionen rund um den Genua Gipfel im Bau sitzen.
Schon alleine deswegen kann man sich ohne Bedenken diese Platte kaufen. Aber zum Glück machen Strike Anywhere auch noch gute Musik, irgendwo zwischen Avail, Hot Water Music und Boy Sets Fire. Im Vergleich zur letzten Scheibe "Change is a Sound" fallen die 4 Songs (die übrigens Demos aus dem Jahre 1999 sind) deutlich rotziger und roher aus. Vom Musikstil her an sich sind keine Experimente zu erwarten.
Fazit: auf jeden fall zuschlagen: ne verdammt gute 7'' für nen guten Zweck.

Autor

Bild Autor

Ploedi

Autoren Bio

Suche

Social Media