Plattenkritik

Teen Idols - Nothing To Prove

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Teen Idols - Nothing To Prove

 

Auch schon länger auf der Punkrock Welle surfen die Teen Idols mit ihrem neuen Long Player Nothing To Prove. Und das müssen sie wahrlich mehr, denn die Teen Idols brauchen keinem mehr beweisen das sie es können. Mit der hübschen und sympathischen Heather am Bass und teilweise auch am Mic kann ihnen sowieso nichts mehr passieren und selbst dann bleibt immer noch ihr erfrischender Sommer, Sonne und gute Laune Sound. Die Band kommt aus Nashville, Tennessy und existiert bereits seit 1997. Diese CD wurde in den Sonic Iguana Studios zusammen mit Mass Giorgini aufgenommen um wieder den typischen Teen Idols Style zu wahren.
Leider ist das Artwork wieder recht simpel, der coolen Muke tut diese aber sowieso keinen Abbruch.

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media