Plattenkritik

The Aquabats - Charge!!

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970
Datum Review: 11.07.2005

The Aquabats - Charge!!

 

Sechs Jahre haben sich die AQUABATS in ihren blauen Spandex-Anzügen zurückgezogen um mit „Charge!!“ umso fulminanter ihr schrilles Comeback zu landen. Auslöser für den Rückzug aus dem Rampenlicht und dem anschließenden dahinvegetieren im Untergrund war die Schließung ihres Labels Goldenvoice Records.

Die in ihren frühen Jahren 14 Köpfe zählende Band hat sich nicht nur personell umstrukturiert, die heute fünf Mann umfassende Combo hat auch ihre Liebe zu schrillen Wave Sounds gefunden und dementsprechend auf einen Großteil der Blasinstrumentalisierung verzichtet. Die selbst ernannten Könige des Nerd-Cores legen sich mit ihrem Opener "Fashion Zombie" kräftig ins Zeug und mischen bunte Nintendo Sounds mit spaßigem Punkrock. Skurrile, meist ironisch humoristische Texte finden durchweg gefallen und lassen einem die fünf Nerds zügig ins Herz schließen. Die Mischung aus 80er Sounds à la OINGO BOINGO oder DEVO und zeitgenössischem, hibbeligen Poppunk gibt es auch über die restliche Spielzeit in seiner charmantesten und neckischsten Form auf die Ohren, so dass ich „Charge!!“ jedem humorvollen Genrefreund ans Herz legen kann....und in sechs Jahren schauen wir mal, was sich THE AQUABATS als nächstes einfallen lassen.

Autor

Bild Autor

Torben

Autoren Bio

Allschools Chef

Suche

Social Media