Plattenkritik

The Blood Arm - Lie Lover Lie

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 02.02.2007
Datum Review: 02.02.2007

The Blood Arm - Lie Lover Lie

 

Der nächste heiße Scheiß kommt aus Los Angeles und schimpft sich THE BLOOD ARM. Ihr zweiter Longplayer war hierzulande bisher lediglich digital erhältlich, nun zieht jedoch das bevölkerungsreichste Land der EU endlich auch mit einem physischen Release nach.

"Lie Lover Lie" ist der Name des zweiten Releases der Band, die nicht zuletzt durch die angesagten FRANZ FERDINAND unglaublich gepusht werden. Man nimmt die Band mit auf Tour und erwähnt sie regelmäßig in Interviews als persönliche Favoriten. Mit "Yo, I lay down some fuckin hits" leitet man dann auch selbstbewusst und schon fast arrogant den eigenen Triumphzug ein und greift zum bewährten New Wave/ 70ies / Mod / Rock’n’Roll – Rezept mit Tanzgarantie. Natürlich haben wir davon schon wirklich eine Menge gehört und bekommen alle paar Wochen den nächsten Exportschlager aufs Ohr gedrückt, aber THE BLOOD ARM haben mal wieder etwas Mitreißendes und Besonderes was einfach nur nach Hype schmeckt. Vielleicht ist es die erwähnte Selbstsicherheit, die dann auch in Aussprüche wie "I like all the girls, and all the girls like me" bei "Suspicious Character" resultieren, oder sind es die schon fast dreist abgekupferten Parts von QUEEN oder IGGY POP. Zwischenzeitig hört man sich bei Songs wie "Mass Murder" oder "Visionaries" nicht nur nach einer FRANZ FERDINAND Kopie an sondern eingefleischte Fans dürften ihre Probleme bekommen die beiden Bands auseinander zuhalten. Anstatt einer Bassgitarre hat man sich für ein mitreißendes Keyboard entschieden, welches für noch mehr Schweiß und noch mehr musikalische Ekstase steht. Dreistigkeit zahlt sich scheinbar aus, denn mit dem bisschen Eigenständigkeit, dass sich THE BLOOD ARM bewahrt haben können sie dann doch auf ganzer Linie und mit vielen Hits überzeugen.

Tracks:
1. Stay Put!
2. Accidental Soul
3. Suspicious Character
4. Angela
5. The Chasers
6. Going To Arizona
7. Do I Have Your Attention?
8. Visionaries
9. Mass Murder
10. PS I Love You But I Don't Miss You
11. Dolores Delivers A Glorious Death

Autor

Bild Autor

Torben

Autoren Bio

Allschools Chef

Suche

Social Media