Plattenkritik

The Pack a.d. - Do Not Engage

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 14.03.2014
Datum Review: 16.03.2014

The Pack a.d. - Do Not Engage

 

Das Duo THE PACK A.D. aus Vancouver, bestehend aus Maya Miller and Becky Black , hat mit „Do Not Engage“ den Schritt weg vom kleinen Indielabel Mint Records hin zum weltweit aufgestellten Label Nettwerk Records gewagt.
Ist es nun Zufall, dass man beim Hören von „Do Not Engage“ auch relativ schnell den Eindruck erhält, dass der auf den voran gegangenen Veröffentlichungen dominierende Garagensound mit jeder Menge verzerrten Gitarren, nun einem klarer strukturiertem Sound mit mehr Konzentration auf ein „Strophe-Refrain....“ Denken gewichen ist? Sicherlich denkbar, manchmal dann aber auch doch einfach nur der Lauf der Dinge. „Do Not Engage“ enthält aber zweifelsohne weniger dreckigen Punk-Rock, dafür umso mehr Pop-Punk. Bewahrt haben die Damen sich aber ihre Coolness und Lockerheit, und auch wenn die 11 Songs auf ihrem fünften Studioalbum mehr in Richtung Mainstream tendieren, so sind hier noch genügend Ecken und Kanten vorhanden. Produziert wurde „Do Not Engage“ von Jim Diamond, welcher auch schon mit THE WHITE STRIPES zusammengearbeitet hat, dem wohl berühmtesten Duo, welches nur auf die Kombination aus Gitarre und Schlagzeug gesetzt hat. THE PACK A.D. bleiben aber eigenständig genug, so dass man gar nicht erst in Verlegenheit kommt einen Vergleich mit den mittlerweile aufgelösten THE WHITE STRIPES anzustellen.
„Do Not Engage“ ist ein gutes, jedoch durchschnittliches Album, auf welchem sich die zwei Damen etwas zielstrebiger geben als in der Vergangenheit, jedoch immer noch genug Facetten in ihrem Sound haben, um kein beliebiges poppiges Rockalbum abzuliefern. Mir kam das ein oder andere Mal auch in den Sinn, dass THE PACK A.D. klingen, als würde man WEEZER die gute Laune und einen Teil ihrer Melodien klauen. Aber am Besten macht ihr euch selber ein Bild.

Trackliste:
1. Airborne
2. Big Shot
3. Animal
4. Creepin' Jennyy
5. Battering Ram
6. The Water
7. Stalking Is Normal
8. Loser
9. The Flight
10. Rocket
11. Needles

Autor

Bild Autor

Felix M.

Autoren Bio

ruhiger, bodenständiger Zeitgenosse

Suche

Social Media