Plattenkritik

The Pietasters - Turbo

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

The Pietasters - Turbo

 

Make My Day Legen im Höllentempo direkt 2 Releases als Debut vor und so ist das neue Pietasters Album eins davon. Von dieser Band dürfte ja wohl jeder der mit unserem Genre irgenwie zu tun hatte gehört haben. Ich glaub rund 3 Jahre ist es nun her das sie ihre letze Platte rausgebracht haben, seit dem hat sich natürlich auch einiges bei der Band getan, wie eben zum Beispiel das neue Label.
Fast 12 Jahre Musik die richtig kickt. Von Ska über Punk, bishin in die Jazz Ecke und zurück zu purem Rock verbinden die Pietasters mit ihren 13 neuen Studiotracks. Wenn da nicht für jeden etwas dabei ist weiss ich nicht mehr.
Das Schrille Artwork dazu lässt das 8-köpfige Team im richtigen Licht erscheinen. Ne Menge Perkusion, Ideen und Fun werden hier verbunden und wer noch ne neue Party CD such ist hier goldrichtig - hier kann man beruhigt zugreifen!

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media