Plattenkritik

The Vandals - Look what I almost stepped in...

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

The Vandals - Look what I almost stepped in...

 

Nitro Auf einem sehr sehr netten Label, jaja Ensign's und A.F.I.'s Labelkollegen haben wieder zugeschlagen. Nach dem Knalleralbum Hitler Bad, Vandals Good in 1998 haben sie sich gut Zeit gelassen, um jetzt voll zuzuschlagen und im gleichen Moment auch alles abzuräumen.
Diese CD knallt nur so durch eure Gehörgänge; schneller, U.S. Punk, nicht so weinerlich wie Lagwagon und Konsorten! Dies heisst zwar nicht das es an den melodischen Einlagen hapert, ganz im Gegenteil, die Melodien kommen ganz bestimmt nicht zu kurz! Einfach nur die Emos und Melancholie zurückschrauben, und tadda - schon sind wir hier!! Wie sich das für ne anständige Punkband gehört, gibt's hier auch jede Menge Gelegenheit sich in Sing along zu üben! Einfach nicht wegzudenken bei Bands diesen Formates!
Das endgültige Artwork wird wohl ein Booklet mit Texten und Co. darstellen, ich hab hier leider nur die Promoversion vorliegen und da sind keine Texte beigefügt, wenn man etwas genauer aufpasst, oder sich die CD einfach nur oft genug reinzieht (was hier kein Problem sein dürfte) kennt man sie irgendwann auch!
Fazit: zwar kein Herbstrelease, wär eher was für den locker flockigen Frühling gewesen, aber dennoch - cool - cool - cool!!!

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media