Plattenkritik

Traktor - Sequence The Sequence

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 09.04.2008
Datum Review: 27.04.2008

Traktor - Sequence The Sequence

 

Alter Schwede kann ich da nur sagen, während in meinem Player die neue TRAKTOR Cd "Sequence The Sequence" rotiert. Nach dem "Lights" Album und der darauf folgenden "Vultures" EP sind die vier Herren wieder aktiv gewesen, um die nächste Postcoresalve über uns zu bringen. Das neue Album wurde über das schwedische Label "I Made This" (Quit Your Dayjob, Ed Greene) released, nachdem die früheren Werke noch über das deutsche My Favourite Toy Records Label erschienen sind. Dieser Wechsel zum etwas kleinen Stockholmer Label hat Traktor noch einmal gepusht ihren Stil aus Chaos und harmonischer Eingängigkeit zu optimieren.

Der auserwählte Zuhörer wird von diesem Werk gleichfalls gefordert wie mitgerissen, denn die an vielen Stellen hörbare Sperrigkeit wie bei "Random Close Ups" oder "Drawn Knives And Bent Knees" muss man erst mal verdauen. Allzu kompliziert machen es TRAKTOR einem dann aber doch nicht, da man bei jedem Song die Grundidee nachvollziehen kann und sich nicht in zu viel Frickelei oder sinnlosem Geschrei verliert wie es bei anderen Bands in diesem Genre der Fall ist. Dadurch dass man sich eben nicht verzettelt stecken die Songs somit voller Dynamik und einem unglaublichem Groove, der in den Clubs für bestes Tanzvergnügen sorgen wird. Neben all den hektischen kurzen Songs sind die Schweden aber auch für eine 7.33 min. instrumental Nummer wie "Ouvertyr" zu haben doch anschließend geht’s wieder punktgenau temporeich weiter.

Wer schon die Vorgänger Werke abgefeiert hat, wird durch "Sequence The Sequence" sicherlich begeistert sein was die Schweden wieder vollbracht haben. Im Plattenschrank findet nun neben den alten Werken von JR EWING und REFUSED auch die neue TRAKTOR ihren Platz.

Tracklist:

01. Lesson For Crimes
02. The Giving
03. Random Close Ups
04. The Fix
05. Vultures
06. Ouvertyr
07. Drwan Knives And Bent Knees
08. Unknown Ceilings
09. The Return Of Mr Points His Finger
10. Leviathan
11. The Navigator

Autor

Bild Autor

Joe

Autoren Bio

Suche

Social Media