Plattenkritik

Uncommon Men From Mars - Longer Than An EP Shorter Than An Album

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 21.04.2008
Datum Review: 04.05.2008

Uncommon Men From Mars - Longer Than An EP Shorter Than An Album

 

Die vier Franzosen von Uncommon Men From Mars könnten hier zu Lande bereits Einigen bekannt sein, da die Männer die Bühne schon mit Bands wie Lagwagon oder auch den Spermbirds teilten. Auch Ihr Tourplan zeigt, das Uncommon Men From Mars auf keinen Fall auf der faulen Haut liegen...

Aber das nur am Rande. Die Franzosen bieten schnellen Pop-Punk mit Einflüssen von Pennywise und ein wenig Blink 182. Die Songs geben einem das Gefühl, das man die Band schon lange kennt und gehen direkt ins Ohr. Uncommen Men From Mars erfinden das Rad zwar nicht neu machen aber trotzdem Spaß und werden nicht langweilig. Der Name des Albums Longer Than An EP Shorter Than An Album passt sehr gut, da sich auf dem Silberling insgesamt acht Songs befinden. Die Franzosen treten bei keinem der acht Songs auf die Bremse sondern geben immer Vollgas. Das Album gibt´s als Download oder auch käuflich zu erwerben. Wer die Chance hat die vier Franzosen einmal Live sehen zu können sollte sich das auf jedenfall antun. Meiner Meinung nach sind Uncommon Men From Mars ein Konzertbesuch wert. Wer sich vom musikalischem Können der Band überzeugen will kann das unter unten aufgeführtem Link tun.

Ich vergebe für dieses Album 6 von möglichen 10 Skulls, weil Uncommon Men From Mars das Rad nicht neu erfinden aber die Songs trotzdem Spaß machen.

Tracklist:

01. Authority Freak
02. Deadly Prank
03. The Boy Who Had No Name
04. Falling Back In Line
05. Lifetime Bus Stop
06. Dictionary Man
07. She´s Quite A Number
08. Ninja Pebble

Alte Kommentare

von fu 05.05.2008 00:57

seit wann werden auf dieser seite überhaupt bands besprochen, die "das rad neu erfinden" ? nicht böse gemeint, aber is halt so ... live sind die typen echt klasse

von Stille 05.05.2008 18:07

Das Rad neu zu erfinden, wäre an sich ja auch nix innovatives oder positives. Das Teil gibt's ja nu mal schon...

von fu 06.05.2008 01:37

etwas neu erfinden bedeutet nicht, etwas zu kopieren ...

von FKK 06.05.2008 07:48

@fu: Welche Band außer BLACK SABBATH, die den Metal erfunden haben, hat denn das Rad in unserem Genre neu erfunden??

von Stille 06.05.2008 10:36

@fu: Genau, aber wenn man "nicht kopieren" will, muss man halt was anderes erfinden, als das Rad. Ich wollte damit auch eigentlich nur sagen, das diese Redewendung hier immer sehr schräg verwendet wird. Off.

von fu 06.05.2008 11:33

ich hab mit dem ganzen rad gedöns nicht angefangen ...

von FKK 06.05.2008 11:48

@fu: Doch, du Korintenkacker

von fu 06.05.2008 12:05

nö, das review

Autor

Bild Autor

Christian Z.

Autoren Bio

-

Suche

Social Media