Plattenkritik

V/A - Memoria - A Tribute To The Alternative 90ies

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 27.10.2009
Datum Review: 22.10.2009

V/A - Memoria - A Tribute To The Alternative 90ies

 

Yr Letter Records ist ein französisches Label mit Sitz in Paris, welches hauptsächlich Singer/Songwriter und Männer mit Herz unter Vertrag hat und könnte verglichen werden mit Arctic Rodeo Recordings. So hat man beispielsweise JONAH MATRANGA unter Vertrag und veröffentlicht dieser Tage eine tolle Compilation namens "Memoria: A Tribute to the alternative 90ies". Eine tolle Compilation, dominiert vom traurigen Singer/Songwriter-Genre, dann wiederum von Schrammelbands wie DEVONMILES.

Und selten hat man einer Compilation so gespannt gelauscht wie eben dieser. Interessante Vertonungen von Songs wie "Fuzzy", welcher im Original von GRANT LEE BUFFALO stammt, hört man selten in einer so fesselnden Version wie hier. Auch das wunderschöne MY BLOODY VALENTINE Cover von WALTER SCHREIFELS ist großartig anzuhören. Und überhaupt alle Songs hier scheinen schon fast besser zu sein als ihre Originale.

Was dann aber LUIS FRANCESCO ARENA mit dem FAR Song anstellt ist atemberaubend. "I Like It" hat man wohl selten so intensiv und ruhig umgesetzt gehört wie hier. Unfassbar. Aber ähnliches schafft auch JONAH MATRANGA mit dem großartigen DEFTONES Song "Be Quiet And Drive (Far Away)". Zwar wäre seine Version von "Digital Bath" noch mal interessanter gewesen, aber "Far Away" passt in das hier vorgestellte Konzept einfach besser rein. Ein tolles Album von einem Label, welches wir im Auge behalten sollten.



1. Frank Turner - Sally (Kerbdog)
2. Gâtechien - Bombtrack (Rage Against The Machine)
3. Dead Pop Club - I Was Dreaming (Les Thugs)
4. Walter Schreifels - When You Sleep (My Bloody Valentine)
5. DevonMiles - Getchoo (Weezer)
6. Cooper - Static (Jawbox)
7. Lula Fortune - Fuzzy (Grant Lee Buffalo)
8. Down To Earth - Let Me Drown (Soundgarden)
9. Billy Gaz Station - Grant Hart (The Posies)
10. Powell - Head To Wall - Feat. Cyesm (Quicksand)
11. Luis Francesco Arena - I Like It (Far)
12. Lead Orphans - Corduroy (Pearl Jam)
13. Atomic Garden - Grudge (Mega City Four)
14. Run Ronie Run - Foreign Devils On The Silk Road (Chokebore)
15. Mr Moustache - Dust Cake Boy (Babes In Toyland)
16. Novels - Aneurysm (Nirvana)
17. Jonah Matranga - Be Quiet And Drive (Far Away) (Deftones)

Autor

Bild Autor

Raphael

Autoren Bio

.

Suche

Social Media