Plattenkritik

V/A - Roadrage DVD

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

V/A - Roadrage DVD

 

Roadrunner feiert ihr 20-jähriges Jubiläum und bringt mit dieser Roadrage DVD einen Silberling mit 20 Videoclips von neuen und alten Bands raus. Früher konnte Man bei MTV’s Headbanger’s Ball jede Woche coole Videoclips von seinen Lieblingsbands sehen, aber wo sind die Zeiten geblieben? Roadrunner bringt jetzt also etwas sehr cooles raus. Viele Clips hat man schon ewig nicht mehr gesehen, wie zum Beispiel: Type O Negative „Black 1“, Life of Agony mit „Through and Through“, Sepultura “Territory” oder Fear Factory “Replica”. Man findet aber auf dieser DVD noch mehr: Clips von unter anderem: Slipknot, Killswitch Engage, Ill Nino, Stone Sour und Jerry Cantrell. Was ich ein bisschen schade finde ist das viele Bands aus den alten Zeiten fehlen, wie Madball, Dog Eat Dog, Pro Pain, King Diamond, Brujeria und natürlich noch viele mehr. Aber das wär ja vielleicht was für den Nachfolger? Diese DVD ist durch ihren billigen Preis von rund 12 € sicher empfehlungswert, und die Videos wieder mal zu sehen macht teils riesen Spass!

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media