Plattenkritik

KETTCAR - Der Süsse Duft Der Widersprüchlichkeit (Wir Vs. Ich)

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 17.05.2019
Datum Review: 29.05.2019
Format: CD Vinyl Digital

Tracklist

 

1. Palo Alto
2. Scheine in den Graben
3. Notiz an mich selbst
4. Natürlich für alle
5. Weit draußen

Band Mitglieder

 

Marcus Wiebusch
Reimer Bustorff
Frank Tirado Rosales
Lars Wiebusch
Erik Langer
Christian Hake

KETTCAR - Der Süsse Duft Der Widersprüchlichkeit (Wir Vs. Ich)

 

 

Nur 1,5 Jahre nach dem Combeback-Album „Ich vs. Wir“ legen die Hamburger KETTCAR unverhofft nach. Die EP  „Der süße Duft der Widersprüchlichkeit (Wir vs. Ich)“ umfasst fünf Songs die, wie die Band betont, keine Überbleibsel des letzten Albums, sondern eigenständige Songs sind. Und das scheint zu stimmen,…

HolzbankH

 

„Palo Alto“ erzählt die Geschichte eines Waschsalons. Die Geschichte von Gina und Herr Kaiser. Die Geschichte eines Pornostars, Plattenhändlers und Bankangestellten. All die Persönlichkeiten, all die traurigen und glücklichen Gestalten die sich im Jobcenter, im Waschsalon, auf der Straße, an der Bushaltestelle, im wahren Leben treffen.

„Und als Mozart in deinem alt war, warst du schon 20 Jahre tot“

„Scheine In Den Graben“ hingegen versammelt die deutsche Punk / Indie / Rap / Hardcore-Prominenz. David Frings von FJØRT und ADAM ANGST, Schorsch Kamerun von den GOLDENEN ZITRONEN, Bela B von DIE ÄRZTE, Felix Brummer von KRAFTKLUB, SOOKEE, Marie Curry von NEONSCHWARZ, Jörkk Mechenbier von LOVE A, GISBERT ZU KNYPHAUSEN,…

„Notiz An Mich Selbst“ beschreibt den Kampf, die Hoffnung, das Leben. Midlife-Crisis. Was geworden wäre wenn,… Zurückgenommener, melancholisch, ruhig, eingängig.

„Natürlich Für Alle“ ist ein Protestsong. Gegen Amazon, gegen Kapitalismus. Komsumkritik vom Feinsten. Verpackt im typischen KETTCAR-Sound. Keine hohlen Phrasen, keine platten Attitüden, keine Parolen. Einfach mal woanders kaufen?

Und wenn ich jetzt sage:
Beim Biobrot bin ich dabei.
Ist das schon scheinheilig?
Oder muss ich sagen:
Ich will die ganze Bäckerei?

„Weit Draußen“ beginnt mit Akustik-Gitarre. Lagerfeuer, Marcus Wiebusch – das war´s. Ein Lied über die Schwierigkeiten des Familienlebens mit einem behindert Kind und der Liebe zu seinem Kind.

 „Der süße Duft der Widersprüchlichkeit (Wir vs. Ich)“ ist poppig, eingängig, typisch-KETTCAR. Indie-Rock. Hymnen, kleine und große Geschichten.
Keiner der Songs fällt ab. KETTCAR halten Wort und liefern keine Abfallprodukte, die zu schlecht für das Album, aber zu schade für den Müll gewesen wären, sondern Hits. Fünf kleinere und größere Hits.

„Der süße Duft der Widersprüchlichkeit (Wir vs. Ich)“ hinterlässt ein mollig-warmes Gefühl im Bauch, ein Grinsen im Gesicht, einen erhobenen Finger im Wind. Und wem das nicht reicht, dem Bleiben noch jede Menge Sprüche für das nächste Poesie-Album.

Autor

Bild Autor

Janik E.

Autoren Bio

Janik E. // 23 // love music. hate fascism.