Plattenkritik

Broadway Calls - Good Views, Bad News

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 21.08.2009
Datum Review: 29.07.2009

Broadway Calls - Good Views, Bad News

 

 

Ist es die dicke Produktion des Blasting Rooms in der DESCENDENTS Drummer Bill Stevenson gemeinsam mit Jason Livermore seine magischen Finger über die Knöpfchen wandern ließ? Ist es die neue Labelheimat Sideonedummy, die regelmäßig frische Bands entdeckt und aufbaut; die Hardcore Wurzeln, die unter der poppigen Oberfläche brodeln? Oder ist es einfach nur das Vermögen wahnsinnig eingängige und zu keiner Zeit überladene Songs zu Papier zu bringen? BROADWAY CALLS aus Oregon wissen diesen Sommer jedenfalls zu gefallen und beleben das "klassische" Poppunk Genre in ebenso klassischer Dreierformation.

Viel mehr als die angesprochene Genre Minimalbesetzung braucht es dann auch nicht um Melodien hervorzuzaubern, die ihres Gleichen suchen und nachhaltig Hörvergnügen generieren. THE LOVED ONES, ALKALINE TRIO aber auch LIFETIME und GREEN DAY blitzen vor dem inneren Auge des Zuhörers auf, auch wenn BROADWAY CALLS einen leicht emoeskeren und trotzdem angerauten Ansatz für ihre 11 Songs auf "Good Views, Bad News" wählen. Hier wird souverän mit dem Tempo gearbeitet, Sing-A-Longs mit Sackkarren aufgefahren und vor allem werden die Songs mit einem Höchstmaß an Leidenschaft veredelt. BROADWAY CALLS brauchen keine Breakdowns um ihr Hardcore Fundament zu unterstreichen und brillieren dennoch ebenfalls im balladeskeren Format wie bei "At The End". Letztendlich kommt den Jungs wohl auch der Überraschungsmoment zu Gute, denn "Good Views, Bad News" hatten vermutlich nur wenige Musikfreunde vorab auf dem Schirm. So lässt sich resümieren: Alles richtig gemacht, auf der anstehenden Tour kann man sich davon dann auch audiovisuell überzeugen.

Tracks:
1. Midnight Hour 2:50
2. Be All That You Can't Be 2:57
3. Election Night 3:12
4. Basement Royalty 3:04
5. To The Sheets 2:45
6. Give Up The Ghost 2:56
7. Sundowners 3:09
8. Tonight Is Alive 3:48
9. Best Year 3:39
10. Wake Up Call 2:59
11. At The End 2:50

Autor

Bild Autor

Torben

Autoren Bio

Allschools Chef