RELOAD FESTIVAL 2018 - Sulingen - (24.-25.08.2018)

 

Das RELOAD FESTIVAL in Sulingen konnte sich dieses Jahr zum ersten Mal in seiner Geschichte mit knapp 12000 Besuchern ein stolzes "Soldout" auf die Fahnen schreiben. Grund genug wieder mit dabei zu sein und sich ins Spektakel zu mischen. Trotz teilweise ziemlich wilder Mischungen in der Running Order war der Pit durchgängig gut besetzt - die Reloader beweisen auf jeden Fall genreübergreifende Toleranz und Tanzlaune! Ansonsten glänzte das Reload wieder mit einer sehr angenehmen und friedlichen Atmosphäre. Lediglich am Freitag haben durchaus ein paar Leute die sehr staubige und trockene Luft unterschätzt. Das legte sich aber Samstag wieder und war durch die astreine Organisation kein größeres Problem. So oder so war aber auch für jeden etwas dabei. Hier noch einmal das Lineup zur Erinnerung: IN FLAMES, PAPA ROACH, KREATOR, FLOGGING MOLLY, ESKIMO CALLBOY, SICK OF IT ALL, SEPULTURA, BEARTOOTH, DEVILDRIVER, DRAGONFORCE, MADBALL, TORFROCK, MR. HURLEY UND DIE PULVERAFFEN, PRO-PAIN, THE NIGHT FLIGHT ORECHSTRA, PRONG, RYKERS, STREETDOGS, KAISER FRANZ JOSEF, BOOZE & GLORY, ANNISOKAY, WATCH OUT STAMPEDE, WALKING DEAD ON BROADWAY, A TRAITOR LIKE JUDAS, ZE GRAN ZEFT, DEEZ NUTS, MANTAR, COUNTERPARTS, ZSK.

Suche